Lanzhou – Kunming – Hanoi

Dunhuang ist auch ans Bahnnetz angeschlossen, aber brauchbare Verbindungen findet man nur, wenn man weiter Richtung Osten möchte, also beispielsweise nach Lanzhou. Das trifft sich gut. Die schnellste Verbindung nach Lanzhou mit nur 2 Haltestellen dazwischen ist geradezu ideal. Die Ankunftlanzhou_yellow_river zur Frühstückszeit in Lanzhou erlaubt nach 11 Stunden Bahnfahrt einen ausgedehnten Stadtrundgang. Da es von Lanzhou aus täglich nur einen Zug nach Kunming, dem nächsten Ziel gibt, heißt es bis in die Abendstunden ausharre
n. dann kommen noch 40 Stunden Bahnfahrt hinzu, schließlich ist auch der Weg das Ziel. Auf dieser Fahrt wird man – zumindest bei Tageslicht – mit einer grandiosen Landschaft belohnt.

Kunming bietet ein Potpourri an Märkten, Tempeln, Museen und Geschäften. Unter den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten ist jene zum sog. ‘Shilin Stone Forest’ wahrscheinlich am beliebtesten, weil unglaubliche Felsformationen eine bizarre Karstkegellandschaft bilden.

Nach einigen gemütlichen Tagen in Kunming geht die Reise weiter zum vorläufigen Endziel in Hanoi, der Hauptstadt Vietnams. Der erste Zug des Tages nach Hekou an der chin./vietnam. Grenze ist die perfekte Wahl, denn die Landschaft entlang der Schienen ist einfach grandios und zählt definitiv zu den landschaftlich eindrucksvollsten Bahnfahrten überhaupt.

Der Grenzort Hekou ist quirlig und lebendig wie die meisten Grenzorte in Asien. Der Grenzübertritt nach Vietnam am nächsten Tag bereitet keinerlei Probleme, sofern man das vietnamesische Visum im Pass hat, die finale Bahnfahrt von Lao Cai nach Hanoi wird rund 9 Stunden dauern, wen soll das noch erschüttern?

Bei dieser Route wurden fast 13.000 km überland zurückgelegt, rund 4.450 km von Zürich nach Baku am Kaspischen Meer, von Aktau durch Usbekistan zur kasach./chin. Grenze etwa 3.400 km und auf chinesischer Seite nochmal 4.850 km, die knapp 300 km von Lao Cai nach Hanoi tragen nur unwesentlich zur Gesamtsumme bei. Zusammenfassend muss ausgeführt werden, dass es nicht immer einfach ist, die entsprechenden Bahntickets zu sichern, Improvisationstalent, Sprachkenntnisse, aber auch Reiseerfahrung sind sehr von Vorteil. Egal, in welchem Alter man sich befindet, im Rahmen einer solchen Tour lernt man unweigerlich jeden Tag dazu, Lehren fürs Leben.

Leave a Reply

Name *
Email *
Website